"Sie sind wichtig, weil Sie eben sind.
Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres Lebens wichtig,
und wir werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben,
sondern auch leben können bis zuletzt.“
[Cicely Saunders]

STERBEN. TRÖSTEN. TRAUERN.
WIR SIND FÜR SIE DA!

Fragen, die nach Antworten suchen.
Sorgen, die unlösbar erscheinen.
Ängste, die belasten und schwer aushaltbar sind.

In einer Zeit, in der alles unerklärbar erscheint und der Abschied von geliebten Menschen naht, möchten wir Ihnen, Ihren Angehörigen und Freunden zur Seite stehen. Mit uns haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden können Sie offen und vertraulich über Ihre Bedürfnisse und Wünsche sprechen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und geben Ihnen den Raum, den Sie brauchen. Mit Ihren Fragen, Sorgen und Ängsten bleiben Sie nicht allein!

Unsere Angebote sind für Sie kostenfrei. Wir beraten und begleiten Sie unabhängig von Ihrer Religionszugehörigkeit, Weltanschauung, Nationalität oder der Art Ihrer Erkrankung.

 

BERATUNG

Unsere Koordinatorinnen Ute Rodehorst und Anne Müller-Domrös (stellvertretend) stehen Ihnen unter 05139 9703431 zur Verfügung. Sollten Sie uns nicht persönlich erreichen, können Sie uns jederzeit auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück. Sie möchten uns Ihr Anliegen zunächst per E-Mail schildern? Schreiben Sie uns gern eine E-Mail an ambulanterhospizdienst@evlka.de.

 

CORONA - COVID-19

Unser Beratungs- und Begleitungsangebot besteht weiterhin. Die Einhaltung der gesetzlich geltenden Vorschriften und Hygieneauflagen ist für uns selbstverständlich. Hierfür haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

----------------------------------------------------------------------------------------------

News / Aktuelles

Wedemark - Bissendorf|

Benefizkonzert - wieder eine gelungene Veranstaltung!

Ein tolles Konzert, eine volle Kirche, zahlreiche Spenden und ein Jubiläum... Lesen Sie hier einen kurzen Bericht inkl. ein paar Fotos...

Weiterlesen …

St. Michaeliskirche in Bissendorf|

Benefizkonzert im November

Im November lädt der Ambulante Hospizdienst Burgwedel-Isernhagen-Wedemark traditionell zu einer Besinnung bei Musik und Texten ein. Das Konzert findet diesmal am Sonntag, 18. November 2018 um 17:00 Uhr in der St. Michaeliskirche in Bissendorf statt.

Weiterlesen …

Haus der Kirche, Moorweg 8, Kleinburgwedel|

STERBEFASTEN - EINE NATÜRLICHE ART DES STERBENS?

Die Buchautorin und Trauerbegleiterin Christiane zur Nieden und der Facharzt für Allgemeinmedizin Hans-Christoph zur Nieden referieren am Mittwoch, 17. Oktober 2018, zum Thema "Sterbefasten - eine natürliche Art zu sterben?". Der Vortrag beginnt um 19 Uhr...

Weiterlesen …

Mehrgenerationenhaus Mellendorf, Gilborn 6|

APPETIT FÜR LEIB UND SEELE: DIE INFOSCHNITTE IM MEHRGENERATIONENHAUS WEDEMARK

Wir sind am 19.09.2018 von 18:00 - 19:30 Uhr zu Gast bei der Infoschnitte im Mehrgenerationenhaus in Mellendorf, Gilborn 6. In einer lockeren Runde bei leckeren Schnittchen berichten wir über unsere Arbeit und erläutern was der Hospizdienst eigentlich so macht

Weiterlesen …

Martin-Luther-Weg 3, Isernhagen|

UNERHÖRT- #zuhören - Filmabend zur Woche der Diakonie

Unter der Überschrift UNERHÖRT- #zuhören geht es um ein Thema der offenen Gesellschaft: Zuhören statt verurteilen! Jede Lebensgeschichte ist es wert, gehört zu werden...

Weiterlesen …

Burgwedel|

Unser neuer Flyer ist da!

Druckfrisch heute eingetroffen! Der Flyer kann entweder hier heruntergeladen oder bei uns angefordert werden. Gerne können in unserem Büro auch mehrere Flyer zur Weitergabe an Interessierte abgeholt werden.

Weiterlesen …