"In der Trauer lebt die Liebe weiter" ( Elisabeth Lukas)

Vorbereitung für das Trauercafé

 

Am 06. September 2011 eröffnete der Ambulante Hospizdienst ein Trauercafé um trauernde Angehörige besser zu unterstützen. Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die vor kurzem oder längerem einen schweren Verlust hinnehmen mussten. Trauernde haben manchmal das Bedürfnis mit ihrer Trauer nicht allein fertig werden zu müssen und wünschen sich die Möglichkeit eines Austausches.

Wir bieten einen Ort (in unseren Büroräumen), um Halt zu finden. In der Situation der Trauer tut es gut einen Treffpunkt zu haben, einfach da zu sein und sich miteinander auszutauschen oder das Gesprächsangebot von geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anzunehmen. Das Angebot ist kostenlos und für jeden offen.

Das Trauercafé findet jeden ersten Dienstag im Monat von 15.30 – 17.00 Uhr in unseren Räumen statt.